Skip to main content

Konfliktthemen bei Paarkonflikten

Es gibt einige klassische Themen, an denen sich Paarkonflikte immer wieder entzünden. Sie gehören sozusagen zu den Herausforderungen und notwendigen Entwicklungsschritten, denen sich jede Partnerschaft früher oder später stellen muss. Einem Teil der Paare gelingt es, diese Konfliktthemen nach mehr oder weniger großen Differenzen bzw. Streits eigenständig zu klären. Ein anderer Teil jedoch fährt sich fest. Dann werden die eigenen Positionen nicht mehr ausgetauscht, sondern nur noch zementiert. Jeder hat das Gefühl im Recht zu sein und daraus entsteht die Neigung, dem Partner immer wieder zu demonstrieren, wie und wo er sich irrt. An diesem Punkt frage ich meine Klienten gerne: Wollen Sie ein gute Beziehung oder Recht haben?

 

Sollten ein oder mehrere Themengebiete, die Sie in der linken Navigationsleiste finden, zu Ihren „Minenfeldern“ gehören, wo ein einziger falscher Schritt zu einer Explosion führen kann, unterstütze ich Sie gerne bei der Minensuche und -entschärfung.

Irgendwann verzweifeln die meisten an den Unterschieden, die sie am Anfang so interessant fanden!

Zunge raus